Worldwide Domina Guide
Toms Interview:

Mit
TS Lady Angel aus Frankfurt, Germany

Kontakt: Tel.: 0162-3528884


 
 
 
 
 



 

 

 

 

Tom:  Hallo Angel, Sie sind die erste Transsexuelle Domina welche ich interviewen darf, das ist natürlich auch für mich Neuland und sehr interessant. Erzählen sie mir doch ein wenig von Ihrem Werdegang...  
Lady Angel:
Jetzt muss ich aber etwas weiter ausholen. Schon seit Kindesalter habe ich gespürt, daß ich lieber ein Mädchen sein wollte. Mit 16 Jahren habe ich zum ersten Mal etwas über Transsexualität gehört und schon bald folgten die ersten Gehversuche auf Stöckelschuhen. Mit 20 Jahren habe ich in Cabarets auf der Bühne gestanden und natürlich auch mit meinen Bewunderern Sex gegen Geld praktiziert. In dieser Zeit habe ich auch zum ersten Mal als Domina gearbeitet. Darauf folgte eine bewegte Zeit. Wilde Parties und glamouröse Auftritte prägten die folgenden Jahre. Ende 20 arbeitete ich aus Zufall mit einer Domina zusammen.
 
Tom:  ...und wie haben Sie dann letztendlich ihre Berufung zur Domina entdeckt.
Lady Angel: Einige Jahre später befand ich mich wieder einmal in einem SM - Studio. Die mystische Musik, die Kerzenatmosphäre bewirkten bei mir eine erneute Faszination. Ich spürte, daß ich um einiges reifer geworden war und durch meine erworbene Menschenkenntnis und dem verstärkten Einfühlungsvermögen ganz anders auf mein Gegenüber eingehen konnte. Das war eigentlich der Punkt der meine Berufung weckte....
 
Tom:  Vielleicht sollten wir auch ein wenig über das Thema Transsexualität an sich selbst sprechen, wie würden Sie ein Transsexuelle definieren.
Lady Angel: Eine Transsexuelle ist eine Frau, die im männlichen Körper zur Welt gekommen ist. Ab einem gewissen Alter hat sie die Möglichkeit ihr Äußeres, mittels Hormonen und chirurgischen Eingriffen, ihrem Inneren anzugleichen. Manche machen den kompletten Schritt (eine Geschlechtsumwandlung). Andere können sich mit ihrem Geschlecht arrangieren, (wie ich) fühlen sich deshalb jedoch nicht weniger als Frau.
 
Tom:  Es würde mich sehr interessieren ob Männer die auf TS Dominas stehen auch ("Ganz normale") Dominas aufsuchen, haben Sie da Erfahrungswerte.
Lady Angel: Unbedingt! Da ich nun schon in mehreren Studios gastiert habe, mußte ich immer wieder schmunzelnd bemerken, wenn andere Dominas erstaunt feststellten, daß ihr "Stammgast" doch auch zu mir geht.
Ich vergleiche Sex oder Bizarrerotik gerne mit einem kulinarischen Genuss. Man kann doch Liebhaber der französischen Küche sein, aber trotzdem seine Begeisterung für andere exquisite Gerichte zeigen.
 
Tom:  Was vermuten Sie ist der Grund warum Männer eine TS Domina und nicht eine biologische Frau aufsuchen... vom gewissen körperlichen Unterschied einmal ganz abgesehen. 
Lady Angel: Es ist nun einmal unbestritten, daß eine Transsexuelle eine unergründliche Faszination ausstrahlt.
Die Stimme, ihre Gestik, ihre ganze Erscheinung wirken auf die Männerwelt erotisierend. Das liegt daran, daß die meisten biologischen Frauen ihre Weiblichkeit als selbstverständlich hinnehmen. Eine transsexuelle Dame hingegen geniest ihre Weiblichkeit, da diese nicht immer für Sie selbstverständlich war.
Außerdem kommen öfters Bemerkungen wie: "eine Transsexuelle kann sich besser in einen Mann hineinversetzen und kann somit besser seine Vorlieben erahnen."
Hiervon möchte ich mich jedoch distanzieren, da ich mich nie als Mann gefühlt habe.
 
Tom:  Ein Bekannter hat mir einmal gebeichtet das er gerne mal eine TS aufsuchen würde, aber Angst hat das er sich danach selbst als Homosexueller Mann fühlen könnte. Ich enthalte mich hier nun meiner Antwort aber was würden Sie ihm raten.
Lady Angel: Jetzt hast du eines meiner Lieblingsthemen angesprochen.
Ich bin sicher, das jetzt einige meiner transsexuellen Kolleginnen deinem Freund ins Gesicht springen würden, aber wir wollen ja hier für Klarheit sorgen. Homosexuell könnte sich dein Bekannter fühlen, wenn er zu einem Mann ginge, der muskulös und behaart wäre und ihn diese Attribute ansprechen würden. Eine Transsexuelle hingegen, verkörpert aber eine Frau - zum Teil viel mehr, als manch eine biologische überhaupt dazu in der Lage ist. Das er dabei den Penis als stimulierend empfindet zeichnet ihn in diesem Fall als Gourmet aus.
 
Tom: Gibt es Ihrer Ansicht nach einen Zusammenhang zwischen TS / TV und BDSM, Viele TV´s leben Ihre Neigung wie man im Netzt sehen kann ja gerne auf BDSM und Fetish Partys aus.
Lady Angel: BDSM und Fetishparties bilden eine ideale Plattform für TV`s.
Sie können sich hier frei bewegen, ohne ständig abwertende Bemerkungen über sich ergehen zu lassen.
Transsexuelle hingegen leben ihr "Frausein" täglich. Sicherlich kann auch eine Transsexuelle viel Spaß auf einer Fetishparty haben, Sie sollte jedoch für die Materie BDSM& Fetish Interesse mitbringen.
 
Tom: Was können Sie während einer SM Session überhaupt nicht leiden.
Lady Angel: Ich empfinde es ziemlich nervend, wenn sich ein Gast als devoter Sklave ausgibt und während der Session ständig ins Geschehen eingreift und mir seine Handlungsabfolge nahe bringen will. In solchen Fällen unterbreche ich die Session und führe nochmals ein Gespräch. Man kann sich dann eventuell auf eine Stunde Bizarrerotik einigen, ohne Rollenaufteilung devot - dominant.
 
Tom: Gibt es  noch eine BDSM Fantasie welche sie noch nicht ausgelebt haben?
 Lady Angel: Meine BDSM Fantasien habe ich alle schon ausgelebt. Sicherlich wird es noch 1000 andere geben, aber ich lebe nur das, was mich persönlich anspricht.
 
Tom:  Kommen auch Frauen zu Ihnen, schließlich Sind sie ja beides Mann und Frau wenn auch in einer sehr attraktiven weiblich Schale verpackt.
Lady Angel: Jetzt stoßen wir wieder auf die falsche Einschätzung einer Transsexuellen.

Tom: Ups...  Ok ich lerne auch dazu....
Lady Angel:
Ich, und ich hoffe auch meine Gäste, empfinden mich nur als Frau. Meine "attraktive, weibliche Schale" dient mir lediglich nach außen hin zu zeigen, wie ich mich fühle.

Man unterscheidet unter lesbischen- und hetero-Transsexuellen. Ich habe mich immer nur zu Männern hingezogen gefühlt. Daher lehne ich Anfragen von Paaren oder Frauen grundsätzlich ab.

Tom: Jetzt machen Sie mich aber richtig fertig..... was gibt es für einen Mann schöneres als eine Session mit 2 Frauen...
Lady Angel: 
Sorry Tom.... absolut nicht.... ich bin total Hetero so leid mir das für alle Frauen denen ich gefalle tut!
 
Tom:  Welchen prominente Person würden sie den gerne einmal zu einer Session in ihrem Studio begrüßen
Lady Angel:  Ich betrachte meine Berufung zur Domina weder als Dienstleistung, noch missbrauche ich die Möglichkeit persönliche Abneigungen sadistisch auszuleben.
Daher spielt die Herkunft oder der Status meiner Probanden keine Rolle.
Das eine Reihe von Prominenten mich schon aufgesucht haben , möchte ich nicht bestreiten. Hierbei berufe ich mich allerdings auf Diskretion.

Tom:  Eigentlich hatte ich jetzt irgend einen netten Prominenten wie z.b. G. W. Bush erwartet der richtig Haue für seine Verfehlungen bekommt....  aber....
Lady Angel: 
lacht.... 

 
Tom:  Die letzte Frage gehört wie immer meiner Interviewpartnerin. Gibt es noch etwas, das sie den Lesern dieses Interviews gern mitteilen würden?
Lady Angel: Sexualität ist ein sehr interessantes Thema. Jeder Mensch hat ganz individuelle Vorlieben und Fantasien. BDSM bietet hierfür eine wunderbare Basis um diese auszuleben. Einige meiner Gäste zeigen mir im Vorgespräch eine große Unsicherheit und können nur schlecht mit ihren sexuellen Neigungen umgehen. Manche haben sogar Angst als pervers zu gelten. Das finde ich sehr schade. 
Ich versuche daher allen meinen Probanden nahe zu bringen, daß sie diese Fantasien doch viel mehr als eine große Bereicherung der eigenen Sexualität sehen sollten. Ich biete ihnen daher an ihre Träume, in speziell dafür eingerichteten Räumlichkeiten, Wirklichkeit werden zu lassen und hoffe dem Gast ein wunderbares Erlebnis und eine schöne Erinnerung mit auf den Weg zu geben.

Tom: Vielen Dank für Ihre Zeit und dieses Interview.

Lady Angel: Gerne....

Zur Homepage von: Lady Angel

Zur Homepage von: Tom Stahl Wordwide Domina and BDSM Guide


Weiter Interessante Links / More intresting links

Maxfisch   dickie virgin   Serious Mistresses
Dominazone   Topdomina24   Dominated Men
FetishDomina.net   Lady Alexa   Skalvin XXX
Studio Metroon - Lady Indra - Herrin Renèe
Madame von Bergen - Dominatrix Dinah - Translady Marlene

   
   

Banners  

La

 www.dominated-men.com

http://www.empresstalesclub.com"

http://www.empresstalesclub.com"

Lady Roxy`s dominaguide Top Domina 24 presents the best femdom Ladies around the world

Max Fisch Domina Guide

banner-dominazone.gif

 

 

 

Mitglied bei Coupé Counter seit dem 3. 6. 2004

Mitglied bei Coupé Counter seit dem 3. 6. 2004